Wärmeschutz und Energie sparen

Steigende Energiepreise entwickeln sich zunehmend zu einem immensen Kostenfaktor. Zusätzlich erhöhen gesetzliche Umweltauflagen die Ansprüche an die Wärmedämmung von Fenstern. Deshalb verfügen Fenster aus dem Hause Carls-Aue schon in der Basis über eine sehr gute Wärmeisolation. In der Regel macht das Glas einen Großteil der Fensteroberfläche aus und sollte gerade deshalb hinsichtlich der Wärmedämmung sehr sorgfältig ausgewählt werden.

 
 

Gesamtwärmeverlust
bei Einzelhäusern:

  • 37% Fenster
  • 35% Außenwand
  • 15% Dachdecke
  • 13% Kellerdecke
Wärmeschutz
Wärmeschutz
Wärmeschutz
 
 
 
Wärmeschutz

Im Vergleich zu Isolierverglasungen mit herkömmlichen Abstandhaltern aus Aluminium isolieren spezielle Abstandhalter aus Kunststoff oder Edelstahl intelligenter.
Sie entkoppeln die Wärmebrücken und tragen erheblich zur Heizwärmeeinsparung bei. Die Gefahr von Tauwasser- und Schimmelbildung wird so deutlich minimiert.

 
 
 

U-Werte der Spitzenklasse

Uw=0,83 W/m²K

CA-ProClassic 76

Uw=0,79 W/m²K

CA-Pro9000

Uw=0,72 W/m²K

CA-Pro9000 PASSIV

CA-Leichtglas: weniger Gewicht - optimaler Wärmeschutz - höhere Stabilität und maximale Bruchfestigkeit

FILM AB!


 
 
 
Geld sparen

Sparen Sie bares Geld
Steigende Energiekosten sind an der Tagesordnung und sie werden uns die nächsten Jahrzehnte
begleiten. Da hilft nur eins: Nehmen Sie selbst auf die Heizkosten Einfluss und senken Sie Ihren Energieverbrauch, ohne dabei auf behagliche Wärme verzichten zu müssen.

Im Zusammenhang mit der energetischen Gebäudesanierung bieten sich zahlreiche Möglichkeiten, die eine Senkung des Heizenergiebedarfes bis zu 70 % ermöglichen. Voraussetzung ist eine umfassende Wärmedämmung, eine Erneuerung der Fenster inkl. einer Wärmeschutzverglasung sowie eine Heizungsmodernisierung.

 
 
 
Wärmebild

Fenster mit Einsparpotenzial
Ein Fenster ist alt, wenn es vor mehr als 20 Jahren eingebaut wurde. Solche Fenster gelten als technisch längst überholt und unter dem speziellen Gesichtspunkt des Energieverbrauchs als gewaltige Kostenfresser. Wie die Grafik zeigt, lassen sich beim Austausch gegen moderne Qualitätsfenster bis zu 90 % der Kosten einsparen!

Sprechen Sie mit unseren Partnern vor Ort. Lassen Sie sich eine Schwachstellen-Analyse anhand der
Wärmeverluste Ihres Hauses aufzeigen und ein unverbindliches Angebot für deren Behebung unter­breiten, um danach Ihre Entscheidung zu treffen.

 
 
 

 
 

Kontaktaufnahme

Wir helfen Ihnen weiter

Bei Fragen zu unseren Produkten oder einem persönlichen Wunschtermin, können Sie uns jederzeit kontaktieren. Wir haben für jeden Bereich den passenden Ansprechpartner. 

Creativ Center
 

Newsletter

Sie möchten über Neuerungen informiert werden? Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten automatisch die neuesten Informationen.

 
 
  Suche